#
blog
2011 | Deutschland, 2012 | Deutschland, Deutsch, DozentInnen 2011, DozentInnen 2012

Wir stellen vor: Johannes Bünger

Johannes Bünger:

  • Autor und Regisseur
  • Studium der Diplom- Umweltwissenschaften
  • Gründungsmitglied der Autorenpartnerschaft Pieper & Partner

“Wir von Pieper & Partner sind überzeugt, dass Nachhaltigkeit das wichtigste Thema überhaupt ist. Deshalb sind wir auch darauf spezialisiert.”

Johannes Bünger

Johannes Bünger

Johannes trägt auch im Alltag aktiv zur Nachhaltigkeit bei, indem er den eigenen “Sohn mit dem Transportfahrrad zur Kita” fährt, Produkte aus biologischem Anbau kauft oder, wie im Falle der eigens gepflanzten Kartoffeln, selber anbaut. Auch das Thema Wohnen steht im Hause Bünger ganz im Zeichen der Energieeffizienz: so sorgen Holzvergaserheizung und dicke Dämmung dafür den Heizenergieverbrauch zu senken.
Auch am Arbeitsplatz gibt es Ökostrom, den “Internetprovider Greensta mit Ökostrom, LED-Beleuchtung, Effiziente Elektrogeräte”.

Johannes Bünger wird die “Werkstatt 1: Spots” gemeinsam mit Ephraim Broschkowski leiten.

Mehr zu Johannes Bünger und seine aktuelle Vita.

About Redaktion | CCCLab

Das Redaktionsteam des CCCLab bilden Fellows und MitarbeiterInnen des Kolleg für Management und Gestaltung Nachhaltiger Entwicklung (KMGNE).

Discussion

No comments yet.

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Menu

Archive


Facebook Twitter Youtube soundcloud zotero

Ein Projekt von:

KMGNE   Kolleg für Management und Gestaltung nachhaltiger Entwicklung
Offizielles Projekt der UNESCO Weltdekade 2013/2014
EuropeAid
Wissenschaftsjahr 2015 Zukunftsstadt

ArtCOP21 – Cultural Programme for Paris Climate 2015 #ArtCOP21

ArtCOP21 – Cultural Programme for Paris Climate 2015
EU Youth in Action | This project has been funded with support  from the European Commission.  This publication [communication] reflects  the views only of the author, and the  Commission cannot be held responsible  for any use which may be made of the  information contained therein.
baresus.net