#
blog
2011 | Deutschland, 2012 | Deutschland, Deutsch, DozentInnen 2011, DozentInnen 2012

Wir stellen vor: Prof. Dr. Manfred Fischedick

Professor Dr. Manfred Fischedick, Vizepräsident des Wuppertaler Instituts für Klima, Umwelt und Energie GmbH und Professor für den Fachbereich Wirtschaftswissenschaften an der bergischen Universität Wuppertal, wird am Donnerstag, 04.08., seine Vorlesung via Skype beitragen.

Prof.Dr.Manfred Fischedick

Prof.Dr.Manfred Fischedick

Thematisch behandelt er „Die Energiewende in Deutschland – resultierende Herausforderungen eines dynamischen Prozesses“.

Engagement für eine nachhaltige Entwicklung bestimmt fast vollständig den täglichen Arbeitsablauf von Dr. Manfred Fischedick . „Die Mission des Wuppertal Instituts ist die Entwicklung von Strategien und Instrumenten für eine nachhaltige Entwicklung, insbesondere die Entkopplung von Wohlstand und Umweltverbrauch.“

Auch er versucht nach Möglichkeit auf das Auto und somit den Ausstoß von CO2 zu verzichten.

Weitere Informationen zu Prof. Dr. Manfred Fischedick.

About Redaktion | CCCLab

Das Redaktionsteam des CCCLab bilden Fellows und MitarbeiterInnen des Kolleg für Management und Gestaltung Nachhaltiger Entwicklung (KMGNE).

Discussion

No comments yet.

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Menu

Archive


Facebook Twitter Youtube soundcloud zotero

Ein Projekt von:

KMGNE   Kolleg für Management und Gestaltung nachhaltiger Entwicklung
Offizielles Projekt der UNESCO Weltdekade 2013/2014
EuropeAid
Wissenschaftsjahr 2015 Zukunftsstadt

ArtCOP21 – Cultural Programme for Paris Climate 2015 #ArtCOP21

ArtCOP21 – Cultural Programme for Paris Climate 2015
EU Youth in Action | This project has been funded with support  from the European Commission.  This publication [communication] reflects  the views only of the author, and the  Commission cannot be held responsible  for any use which may be made of the  information contained therein.
baresus.net