Programm

Internationale Sommeruniversität 2022

Transmedia Storytelling | Kultur des Klimawandels | Kommunizieren für die Zukunft

In E-Learning- und Präsenzphasen arbeiten wir im Sinne forschenden, transformativen Lernens am Verständnis der Tiefe der Erzählungen zu den Metamorphosen, suchen nach Metaphern, Ritualen, visuellen Sprachbildern und Begriffen, die diesen grundlegenden Bruch fassen und proben an audiovisuellen und kommunizierenden Formaten die Übersetzung und Vermittlung.

Wenn es gut geht, erwerben wir, die TeilnehmerInnen mit der Sommeruniversität neues kommunikatives Know-How.
Transformative literacy oder Kompetenzen zur Transformation sind letztlich die Metaziele, wobei die Fähigkeiten zum Kommunizieren – als kollaborativer Alphabetisierungsprozess und Prozess des Generierens „robusten sozialen Wissens“ – besonders betont werden.
Neben dem Verstehen dynamisch-komplexer Systeme wie Klimawandel und Klimafolgeprozesse und der Suche nach Metaphern, Symbolen, Botschaften sowie einer Ästhetik der „großen Transformation“ bestimmen drei parallele Lernprozesse die Arbeit:

  1. Identifikation und „Modellierung“ von möglichen Zukunftsalternativen mittels der Szenariomethode
  2. Die Gestaltung von Narrationen, die Klimakultur, „gutes Leben“ und andere gesellschaftliche Handlungsbereiche der Zukunft erzählen und über das Erzählen kulturelle Handlungslogiken deutlich machen (design fiction).
  3. Die Entwicklung von transmedialen Erzählstrukturen, die den unterschiedlichen Erzählweisen, Sprachen, medialen Nutzungsformaten der verschiedenen Wissenstypen (Wissensträger) entgegenkommen und die einzelnen Geschichten zu einer Erzählwelt zusammenfügen. (Transdisziplinarität).

E-Learningphase I, 20.06. – 19.08.2022

  • Gruppenarbeiten/Fragen zur Großen Transformation im Kapitalozän, Philosophien des Anthropozän/Kapitalozän und der Metamorphosen, Folgen überschrittener planetarer und soziokultureller Leitplanken sowie zur Kommunikation von Metamorphosen und Erzähllinien.
    Über Moodle, kollaborative Online-Tools, WordPress-Blog und soziale Medien, Inputs und Reflexion

Präsenzphase, 21.08. – 03.09.2022 in Mecklenburg-Vorpommern

Die Präsenzphase ist der Möglichkeitsraum für neue Erzählungen

Plenumsarbeiten | „In Zukünfte eintauchen“ vom 21. bis 27.08.2022
Die wesentlichen Fragen sind hier:

  1. Wie verhalten sich die an den Objekten gewonnenen Erzählungen zu Verhaltensmustern? Eine Landkarte/ storyworld mit entsprechenden Kategorien kann das abbilden
  2. Sicherlich ist abzuklären: Stimmt die Verortung im Mapping?
  3. Die einzelnen Erzählungen müssen präzisiert werden: Die Ausarbeitung wird im Medium Text oder audiovisuell stattfinden und auf fiktive Objekte in fiktiven Szenarien zielen.
  4. Welche Handlungsstrategien im Hinblick auf den Epochenwechsel lassen sich aus der Landkarte ableiten?
  5. Schließlich geht es um Design/ Entwicklung künstlerischer Formen / Interventionen, die die Narrative weiterentwickeln.

Werkstätten/Ateliers vom 29.08. bis 03.09.2022

Entwicklung konkreter Ideen & Konzepte (wenn man so will, werden diegetische Prototypen gebaut) und „produziert“. Werkstattformate sind: Videospot, Podcast, Animation, Malerei, Theater, Transmedia.

Die Ergebnisse, also die narrativen Objekte werden am 03.09.2022 in einer Ausstellung/Festival/Inszenierung der Öffentlichkeit präsentiert und digital mit den Orten und Netzwerken der teilnehmenden Künstler*innen, Praktiker und Wissenschaftler*innen verbunden.

E-Learningphase II, 01.10. bis 31.12.2022

  • Selbstrezension des erstellen Medienprodukts, Gestaltung interaktiver Videos mittels Lernsoftware, Transmediale Verknüpfung der interaktiven medialen/künstlerischen Elemente mittels Lernsoftware und Bricolage-Technik
  • Hybride Präsenz Santiago de Chile (Dezember 2022). Konzeptionelle, organisatorische Detaillierung und Umsetzung des gemeinsamen globalen Projektes

Sprache:
Die internationale Sommeruniversität findet in deutscher Sprache statt, mit Übersetzungen für ausländische Gäste.

Flyer [pdf]

Fact Sheet

Fact Sheet Methodik

Anmeldung

Anmeldeschluss:  19/06/2022