Voraussetzungen + Gebühren | Requirements + Fees

Internationale Sommeruniversität 2017 | International Summeruniversity 2017

2015_fokusland01_750

Voraussetzungen

TeilnehmerInnen benötigen ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Medien, Publizistik, Kommunikation, Sozial-, Geistes- oder Umweltwissenschaften oder entsprechende nachweisbare Berufserfahrungen. Neben fachlichen Qualifikationen sind weitere Kompetenzen wie »ehrliche Subjektivität«, Empathie, Passion und die Berufung zum Beruf gefragt.

Teilnahmegebühren

Die Teilnahmegebühren betragen
500,00 Euro für SelbstzahlerInnen,
1.000,00 Euro für Unternehmen/Organisationen.
Darüber hinaus vergeben wir 2-3 Stipendien.

  • Frühbucherrabatt
    Wer sich bis zum 15.04.2017 anmeldet, erhält einen Frühbucherrabatt von 20 % auf die Teilnahmegebühr:
    SelbstzahlerInnen zahlen 400,00 EUR statt 500,00 EUR
    Unternehmen/Organisationen zahlen 800,00 EUR statt 1.000,00 EUR

Übernachtungs- und Verpflegungskosten sowie Fahrtkosten sind von den TeilnehmerInnen selbst zu tragen. Ein  kostengünstiges Angebot für Übernachtung und Verpflegung wird vom Veranstalter vermittelt.

Die Teilnahmegebühr wird mit Beginn der Veranstaltung fällig (E-Learningphase) und kann in zwei Raten gezahlt werden.
Die Anzahl der Teilnehmenden ist beschränkt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Anmeldung  | Anmeldeschluss  verlängert bis 09/06/2017

Requirements

Participants need a university degree in the field of media, journalism, communications, social sciences, humanities and the environmental sciences or appropriate demonstrable professional experience in the field of environmental / climate and communication. In addition to professional qualifications other skills such as „honest subjectivity“, empathy, passion and vocation are in professional demand.

Participation Fees

The participation fee is € 500 for self-funding individuals and € 1.000 for companies / organizations.

  • Early Bird Discount
    For registration not later than April 15, you get a discount of 20%:
    Self funding individuals pay € 400; companies/organizations pay € 800.

In addition, we award 2-3 scholarships each year.
Accommodation, food and travel expenses are to be borne by the participants themselves. A low cost option is available for full board and lodging which is mediated by the organiser. For accommodation and subsistence costs, a subsidy is granted on request.

The participation fee is due at the beginning of the event (e-learning phase) and can be paid in two instalments.
The number of participants is limited. Registrations will be taken into account in the order they are received.

Registration | Deadline 31/05/2017

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s