Club of Rome | Neue Studie „2052“

Der Club of Rome hat am 07.Mai 2012 in Rotterdam  seine neue Studie „2052“ vorgestellt:

tagesschau.de hat die wichtigsten Thesen der neuen Studie „2052“ des Club of Rome dokumentiert:

  • „1972 rüttelte der Club of Rome mit seiner Studie ‚Die Grenzen des Wachstums‘ einen im Dauerboom schwelgenden Westen auf. Der Folgereport „2052“ prophezeit massive Schäden für Mensch und Planet – trotz gebremsten Wachstums. Doch es gibt auch einen Silberstreif: Das Bevölkerungswachstum verlangsamt sich.“

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s