#
blog
All, Deutsch, DozentInnen| Lecturers 2015

#focuscity | We introduce: Kevin Rittberger

Kevin Rittberger | Autor (Verlag der Autoren), Regisseur und Kurator

  •  Workshop Strollology

Website Kevin RittbergerKevin Rittberger (1977 geboren in Stuttgart, lebt in Berlin), Autor (Verlag der Autoren), Regisseur und Kurator, studierte an der Freien Universität Berlin Neuere Deutsche Literatur, Publizistik- und Kommunikationswissenschaften.

Seit 2004 Inszenierungen und Uraufführungen am Staatstheater Stuttgart, Deutschen Schauspielhaus in Hamburg, Deutschen Theater in Berlin, Schauspiel Frankfurt, Residenztheater München.

“Kassandra oder Die Welt als Ende der Vorstellung” (UA: Felicitas Brucker) wurde 2011 nominiert für den Mülheimer Dramatikerpreis. Weitere Stücke sind u.a. “Puppen” (UA: Robert Borgmann), “Lasst euch nicht umschlingen ihr 150000000!” (UA: Rittberger) “Plebs Coriolan” (UA: Rittberger),”Kimberlit. Ein Bestiarium” (UA: Samuel Weiss), “Candide. Acting in Concert” (UA: Rittberger).

Im Sommer 2011 war Rittberger writer on attachment am Royal National Theatre in London.
2012 erhielt Rittberger den Jürgen Bansemer & Ute Nyssen Dramatikerpreis.
Am Düsseldorfer Schauspielhaus kuratierte Rittberger 2012 zusammen mit Stefan Schneider und Ludwig Haugk die Cut-Up-Reihe “Enthusiasm”.
2014 zeigte Rittberger beim Tapei Arts Festival die Uraufführung seines Textes “Mulian Rescues Mother Earth”.

Am Theater Basel wird Rittberger im Herbst 2015 die von ihm kuratierte Lecture- und Performance-Reihe “Community in Progress” eröffnen.
Lehraufträge an der August Everding Theaterakademie München, Hochschule der Künste, Zürich.

Homepage: www.kevinrittberger.de

About Redaktion | CCCLab

Das Redaktionsteam des CCCLab bilden Fellows und MitarbeiterInnen des Kolleg für Management und Gestaltung Nachhaltiger Entwicklung (KMGNE).

Discussion

Comments are closed.

Menu

Archive


Facebook Twitter Youtube soundcloud zotero

Ein Projekt von:

KMGNE   Kolleg für Management und Gestaltung nachhaltiger Entwicklung
Offizielles Projekt der UNESCO Weltdekade 2013/2014
EuropeAid
Wissenschaftsjahr 2015 Zukunftsstadt

ArtCOP21 – Cultural Programme for Paris Climate 2015 #ArtCOP21

ArtCOP21 – Cultural Programme for Paris Climate 2015
EU Youth in Action | This project has been funded with support  from the European Commission.  This publication [communication] reflects  the views only of the author, and the  Commission cannot be held responsible  for any use which may be made of the  information contained therein.
baresus.net