Tag Archives: Energiewende

Reallabore im Vergleich mit dem Reallabor Canvas

Workshop auf der 4. Energy & Society Conference in Exeter, UK, September 2018: Reallabore sind ein innovativer Bottom-up-Ansatz, um Bürger*innen und Change Agents, Forscher*innen und politische Akteur*innen gleichermaßen in die Gestaltung und Navigation der Energiewende einzubeziehen. Forschung in und mit Reallaboren ist dabei keineswegs auf den deutschen Raum beschränkt. Auf der Energy & Society Konferenz stellten […]
Read More »

Reallabore als Forschungsansatz für die Energiewende

Vorstellung und Diskussion beim 26. Energiepolitischen Dialog des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) – Im Koalitionsvertrag der Bundesregierung werden Reallabore als „regulatorische Experimentierräume“ und „neuartige Form der Kooperation zwischen Wissenschaft und Zivilgesellschaft“ beschrieben. In einigen Experimentierräumen sollen vor allem alternative Regulierungsinstrumente erprobt werden. In Reallaboren, bei denen Kooperation im Fokus steht, sollen neue Formate […]
Read More »

Reallabore als Ansatz in der Energieforschung und -wende

Beim 26. energiepolitischen Dialog des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) am 13.09.2018 in Berlin ging es um die Umsetzung des aktuellen Energieforschungsprogramms der Bundesregierung. Der energiepolitische Dialog ist ein regemäßig stattfindender Austausch zwischen Vertreter*innen von Gewerkschaftsverbänden wie Ver.di, gemeinnützigen Organisationen wie BUND, kirchlichen Einrichtungen, politischen Stiftungen wie der Heinrich-Böll-Stiftung und Vertreter*innen von Forschungseinrichtungen wie […]
Read More »

Studie | Energiewende und Verbraucherinteressen

Die Ziele der Energiewende in Deutschland sind bei der Mehrheit der  VerbraucherInnen  nach wie vor unbestritten: 82% befürworten Atomausstieg und Ausbau erneuerbarer Energien. Doch die Umsetzung stößt auf Kritik und wird nurmehr von 40% unterstützt. Das sind Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage, die der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) im Juni 2013 vom Meinungsforschungsinstitut forsa durchführen ließ. Neben […]
Read More »

E-Day | Eine Geschichte in der Zukunft

„Mit Atomstrom wär dat nich passiert“, schimpft der ältere Herr im Fahrstuhl, als dieser auf einmal ins Stocken gerät. Berlin stellt heute auf eine autarke Stromversorgung um. Das stößt eine hitzige Diskussion unter einer Gruppe Personen an, die sich gerade im Aufzug des Fernsehturms befinden. Werden sie trotz der Stromumstellung ihr Ziel erreichen? AutorInnen: Birgit […]
Read More »